Über uns

Wer wir sind

Franz Kinader

Franz Kinader

Teamleiter Betriebssysteme und Ausbilder für Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

Der Mr - Franz Kinader.

Ich erblickte im September 1989 in Augsburg das Licht der Welt und wuchs dort auf. Nach erfolgreichem Schulabschluss 2006 absolvierte ich meine Ausbildung zum Fachinformatiker / Fachrichtung Anwendungsentwicklung in München. Zu diesem Zeitpunkt beendete ich nach 13 langen Jahren auch mein zeitfressendes Hobby: Eishockey beim Augsburger EV. 2010 lernte ich meine heutige Ehefrau, Alexandra kennen. Der Beschluss, sich mit Alexandra in Unterhaching, nahe München, niederzulassen, wurde Anfang 2011 in die Tat umgesetzt. Nach ein paar beruflichen Zwischenstation wechselte ich zur BG-Phoenics GmbH, in welcher ich von September 2012 bis Juni 2015 als Linux-Systemadministrator tätig war und ab Juni 2015 die Teamleitung für das Team Betriebssysteme als jüngster Teamleiter in der Unternehmensgeschichte übernehmen durfte.

Der bisher schönste Tag in meinem Leben war der 18.07.2015, an dem ich meine Frau geheiratet habe. Meine derzeitigen Hobbies sind überschaubar - extreme Couching, extreme Faulenzing und extreme Working (ja, ich arbeite wirklich gerne). Eigentlich genau das Gegenteil von meiner Frau, die mich aber glücklicherweise - wenn auch mit Murren - immer wieder von der Couch zieht. So werden wir noch viele tolle Reisen machen, über die wir hier fleissig bloggen werden.

Alexandra Kinader

Alexandra Kinader

Online-Marketing Managerin

Die Mrs - Alexandra Kinader.
Ich wurde 1986 im tiefsten Bayern geboren und bin im schönen München aufgewachsen. Nach einem 6-jährigen Zwischenspiel im Allgäu hat es mich dann doch wieder nach München verschlagen.
Im Frühjahr 2015 habe ich erfolgreich mein Studium (Tourismusmanagement) beendet und arbeite seitdem als Online-Marketing Managerin bei NeoDesign. Nebenbei tobe ich mich auch als Hobby-Fotomodell aus.

Reisen ist meine große Leidenschaft, wäre Reisen kostenlos, würde man mich hier nie wieder sehen. Leider ist Reisen jedoch nicht kostenlos, aber immerhin habe ich bereits für mehrere Monate in Südafrika gelebt, und aus Europa sind wir nun auch schon mehrmals rausgekommen.
Ich bin sehr kultur- und naturbegeistert, Sightseeing ist für mich ein MUSS und auch in meiner Heimat bin ich gerne unterwegs. Das ist nicht immer einfach, wenn man einen Mann an der Seite hat, der lieber den faulen Seiten des Lebens frönt. Aber wir arrangieren uns 🙂

Warum bloggen wir?

Die Idee kam dem Mr als wir auf dem Weg zum Flughafen London Heathrow waren, um zurück in die Heimat zu fliegen. Die Mrs war sehr überrascht von dieser Idee, da der Mr – auch bekannt als Couchpotato – im Urlaub normalerweise den Pool jeglicher Kultur vorzieht. Aber da die Mrs Sightseeing liebt und am liebsten immer unterwegs ist, kommen wir beide halt doch viel rum. Also warum nicht auch andere daran teilhaben lassen? Und falls sich niemand für unseren Blog interessieren sollte, dann haben wir ja trotzdem eine schöne Erinnerung für uns beide 😉